PMMA

Bedeuting: PMMA

Was ist PMMA?

PMMA ist eine Abkürzung für das Wort Polymethylmethacrylat. Dieses wiederum wird aus den Worten Polymer und Methylmethacrylat gebildet. Es handelt sich um einen transparenten Kunststoff. Das Material wird auch als Acryl, Oroglas, Altglas, Plexiglas oder Plexiglas bezeichnet. Plexiglas wird den meisten eher bekannt vorkommen. Das Material wird auf vielfältige Weise eingesetzt, da es verschiedene Vorteile bietet. PMMA lässt etwa 90 Prozent des Lichts durch. Aus diesem Grund wird es häufig als Ersatz für Glas verwendet. Leider hat das Material auch eine Reihe von kleinen Nachteilen.

Vorteile

Wie bereits erwähnt, hat PMMA mehrere Vorteile, insbesondere im Vergleich zur Alternative Glas. Der erste Vorteil ist, dass das Material einfach viel leichter ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass es sich leicht in verschiedenen Formen herstellen lässt. Dies macht das Material auch so vielseitig. Das Material lässt sich außerdem leicht verkleben. Und schließlich, und das ist vielleicht der wichtigste Vorteil, lässt es im Vergleich zu herkömmlichem Glas mehr Licht durch. PMMA bietet Ihnen daher eine bessere helles Bild.

Nachteile

Wo ein Material mehrere Vorteile hat, gibt es immer auch einige kleinere Nachteile. Das Material ist etwas weniger hart, was es im Vergleich zu Glas empfindlicher gegen Kratzer macht. Außerdem ist es weniger hitzebeständig. In Kombination mit LED-Beleuchtung spielt dies keine Rolle, da LED-Beleuchtung keine Energie in Form von Wärme verliert. Schließlich ist PMMA entflammbar.

PMMA bei TRALERT®

Innerhalb des Bereichs LED-Beleuchtung PMMA wird häufig in TRALERT® Lampen verwendet. Da es sich um einen Ersatz für Glas handelt, findet man das Material in der Linse der Lampe. Dies ist bei verschiedenen Kategorien von LED-Leuchten der Fall. Zum Beispiel in der LED Arbeitsscheinwerfer aber auch bei einigen LED front Blitzer. Ein letztes Beispiel ist die LED-Rückleuchten. Einige TRALERT® Rückleuchten sind zusätzlich zur PMMA-Linse auch mit ABS Gehäuse.

Bei TRALERT® werden die PMMA-Linsen kontinuierlich von der technischen Abteilung getestet. Die Linsen werden mit ähnlichen Produkten verglichen. Die Tests haben gezeigt, dass die Linsen Stöße und Schläge viel besser verkraften. Vor allem im Vergleich zu billigeren Alternativen.

Frage zur Beleuchtung?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Zusammenstellung des Beleuchtungssets für Ihr Fahrzeug.